Auf dem diesjährigen Neujahrsempfang in Harsefeld wurde der Samtgemeindebürgermeister und Gemeindedirektor des Flecken Harsefeld für seine 30jährige Tätigkeit als Hauptverwaltungsbeamter mit der Ehrenmedaille des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes (NSGB) ausgezeichnet. Der Präsident des NSGB, Dr. Trips, ließ es sich nicht nehmen, Rainer Schlichtmann persönlich auszuzeichnen, zumal dieser auch einer der Vizepräsidenten des NSGB ist.

Im Anschluss daran erhielt Herr Schlichtmann auch noch die erste Ehrenmedaille des Flecken Harsefeld für seine Verdienste um den Ort und seine Bürgerinnen und Bürger.

Die wesentlichen Beschlüsse zur Entwicklung Harsefelds in den vergangenen 20 Jahren sind von unserem Gemeindedirektor / Samtgemeindebürgermeister Rainer Schlichtmann in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Räten und insbesondere mit den von der CDU gestellten Bürgermeistern Dr. Andreas Buss, Hans-Hinrich Meibohm und Friedrich Dammann gefasst worden.

Die CDU gratuliert Rainer Schlichtmann zur verdienten Ehrung und dankt ihm für seinen Einsatz zur Entwicklung des Flecken Harsefeld und der Samtgemeinde Harsefeld.