Der „Abend für das Ehrenamt“ galt diesmal ganz den Freiwilligen Feuerwehren in der Samtgemeinde Harsefeld. Die CDU Harsefeld hatte Vertreter aller Ortswehren zum Grillen eingeladen, um Danke zu sagen für engagierten und selbstlosen Einsatz für die Bevölkerung. Es fand ein reger Austausch untereinander statt. Da auch unser Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann und Landrat Michael Roesberg als Gäste dabei waren, nahmen die Feuerwehrleute die Gelegenheit wahr, ihre Anregungen direkt mit politisch Verantwortlichen zu diskutieren.